Buchenholz ist gespeicherte Sonnenenergie.
Bei Heizen mit Holz haben Sie eine unverwechselbare und umweltfreundliche Alternative zu den fossilen Energieträgern gefunden.

Holz als nachwachsender und umweltfreundlicher Rohstoff ist eine unerschöpfliche Energiequelle.
Bei der Verbrennung wird, im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen, nicht mehr klimaschädliches Kohlendioxid freigesetzt, als zuvor von den Bäumen gebunden wurde.
Entscheidend ist natürlich die Nützlichkeit von
Brennholz mit hohem Heizwert und hoher
Brenndauer.
Die Energie an 1 Raummeter trockenen Buchenholz, mit einem Energiegehalt von 2.100 kWh, ersetzt ca. 210l Heizöl oder 200m3 Erdgas.

Hier finden Sie Informationen zu unserem Buchenholz

          Impressum · Datenschutz · Schleich-Werbung © 2008